Spielen ist Singen

Das Didgeridoo macht nichts, außer das zu modifizieren, was du selbst hineingibst: eine schwingende Luftsäule. Sie verlässt an den Lippen deinen Körper. Bis zu diesem Moment bist du in der Lage, diese Luftsäule selbst zu manipulieren. Was du also spielen willst, musst du sprechen oder besser: singen können! Denn unser gesamter Sprech- und Atemapparat ist die wichtigste Komponente bei der Klangbildung.